Startseite » Reiseübersicht » Belgien - Gartenreise zu privaten Gartenreichen

Belgien - Gartenreise zu privaten Gartenreichen in Belgien

Diese Gartenreise führt Sie zur vielfältigen Gartenkunst unserer belgischen Nachbarn. Vor allem private Gartenreiche stehen hier auf dem Programm.

Busreise / Gartenprogramm / Doppelzimmer p.P. ab Euro 885.00

Reise Nr. 16126

Sie finden diese Reise und weitere unter folgenden Kategorien:

 

Belgien - Gartenreise zu privaten Gartenreichen in Belgien

 

Die Belgier mögen es „burgundisch“, eben üppig wie ihr Landsmann Rubens. Schon die herrlichen Pralinen mit raffinierten Füllungen (im Lande Bonbons genannt) sind unwiderstehlich. Und Sie ahnen es bereits, die Gartenwelt in Flandern ist ebenso üppig und vielfältig. Formschnitt und Staudenpracht werden hier perfekt in Einklang gebracht. In der mittelalterlichen Stadt Mechelen können Sie sich abends umsehen, sicher finden Sie in einem der gemütlichen Kaffeehäuser auch die leckeren Bonbons.

 

1. Tag:

10:30 Uhr in Duisburg Hbf, erste Gartenbesuche, 4 Übernachtungen im Tower Hotel Aalst

2. - 4. Tag:

an jedem Tag 2 - 3 Gartenbesuche wie beschrieben, ein besonderes Dinner in Aalst

5. Tag:

letzte Gartenbesuche und Rückfahrt, Ankunft in Duisburg ca. 18:00 Uhr;

 

Gartenbesuche:

Kasteel Damme – Eine Brücke über die Gracht und zwei imposante runde Steintürme aus dem 14. Jahrhundert führen zur ‚Burg‘. Der Garten wurde nach Ideen von Gertrude Jekyll blumenreich angelegt. Weitere berühmte Gärtner wie Mien Ruys oder Maurice Vergote ergänzten die Pflanzungen.

Gärtnerei Epimedium – Eine kleine Gärtnerei mit vielen besonderen Stauden, Gräsern und Zwiebelgewächsen, ausgesucht und vermehrt nach deren Gartentauglichkeit, eben ein Schatzkästchen für Gärtner.

Gartenarchitekt Chris Ghyselen – wohl einer der kreativsten belgischen Gartengestalter, hat seinen Garten in der Dünenlandschaft von Zomergem angelegt. Die hügelige Landschaft spielt wie selbstverständlich in den staudenreichen Garten hinein.

Garten Bijsterveld - Welch ein Kleinod in der flachen Weite Flanderns. Das historische Gehöft ist von einer Gracht umfasst. Ein geheimnisvoller Hekenweg führt zu summenden Blumenwiesen und zum Rosen- und Staudenbereich um das verwinkelte Haus.

Arboretum Kalmthout – Auf dem Gelände einer ehemaligen Baumschule entstand eine der schönsten Gehölzsammlungen Europas. Hier befindet sich eine Anlage von Kräuterbeeten mit einem Pflanzenverkauf.

Vlindertuin – Die Staudenbeete wechseln sich ab mit Schattenbereichen, Obst- und Gemüsegarten. Im dekorativen ökologischen Grüngarten gilt die besondere Aufmerksamkeit den Bienen- und Schmetterlingspflanzen.

Lunchbesuch in Brügge – eine der schönsten Städte Europas mit ihrer mittelalterlichen Architektur.

Ein Festival an Ideen erwartet Sie in den weitläufigen Anlagen der Gartengestalterin Dina Deferme.

Weitere Gartenbesuche: Garten Vic und Anne Janssen-Meyers; Diepenbeek; Garten de Schuur, Annie Meuwissen; Garten Vandecruys-Frederix

Bitte beachten Sie, dass gerade Privatgärten bisweilen kurzfristig nicht buchbar sind. Wir werden immer für hochwertige Alternativen sorgen. Programmänderungen vorbehalten

 

Enthaltene Leistungen: 

  • Fahrt im Luxusreisebus ab/bis Duisburg
  • 4 Übernachtungen in Doppelzimmern im guten Tower Hotel Aalst
  • Frühstück
  • ein 4-Sterne Dinner in Aalst
  • fachkundige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder
  • Tee und Gebäck in einigen Gärten
  • Reisejournal

 

Mindestteilnehmerzahl: 18 Personen

Höchstteilnehmerzahl: 30 Personen

Es besteht ein Absagevorbehalt bei Nichterreichen der jeweiligen Mindestteilnehmerzahl bis zum 20. Tag vor Reisebeginn.

 

Klimafreundliche Reise: EUR 6,20 werden an Atmosfair überwiesen

 

Termine

Belgien - Gartenreise zu privaten Gartenreichen in Belgien

Einzelzimmer Zuschlag 180.--
Die Anreise nach Duisburg arrangieren wir gerne für Sie

14.06.2018Donnerstag, 14. Juni 2018 - Montag, 18. Juni 2018
5 Tage / 4 Nächte

885 EUR

 

Kontakt

Spezialist für die Philippinen
Fischbacher Reisebüro


Reisebüro Wolfram Schneppe e.K.
Zum Schüsselstein 4
90475 Nürnberg
Telefon: 0911 263578
Fax: 0911 263103

eMail: info@restplatzservice-reisebuero.de